top of page
PAACS DR_PATIENT HANDSHAKE - Kopie.png

Partnerschaft in Medizinischer Versorgung, Ausbildung und Gemeindearbeit in Afrika

Aufbau lokaler Kapazitäten zur Verbesserung der Patientenversorgung in den Bereichen der Chirurgie und Labormedizin in Malawi,

und

Dorfentwicklungsprojekte in Mosambik, Kenia und Malawi.

icon med. versorgung frei.png
icon med. ausbildung frei.png
icon gemeindearbeit frei.png

Malawis Gesundheitsindikatoren gehören zu den schlechtesten der Welt, laut WHO belegt das malawische Gesundheitssystem Platz 185 von 190.

Um eine zukunftsfähige, flächendeckende und nachhaltige Gesundheitsversorgung in Malawi zu gewährleisten, sind dringend Maßnahmen wie Ausbildungserweiterungen und die Verbesserung der diagnostischen Kapazitäten erforderlich. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass qualitativ hochwertige medizinische Versorgung allen Menschen zugänglich gemacht wird, insbesondere den ärmsten Bevölkerungsgruppen.

Wie?

      Wir beteiligen uns an dem Aufbau eines nationalen, medizinischen Versorgungsnetzwerkes, umfassend:

5 Krankenhäuser

34 Medical Clinics

      Wir bauen Ausbildungs-programme  in Chirurgie und Labormedizin auf, die die Entwicklung des zentral gelegenen Nkhoma Hospitals in ein Lehrkrankenhaus katalysieren. 

network_.png
Chanika map network malawi.png

Warum?

Mehrwert, der durch ein medizinisches Netzwerk und ein Lehrkrankenhaus geschaffen wird:

Implementierung von Qualitäts-standards

Skaleneffekte (Verbesserte Ressourcennutzung= niedrigere Kosten)

Chancengleichheit - Gewährleistung des Zugangs zur hochwertigen medizinischen Versorgung selbst für die am stärksten Benachteiligten

Aufbau lokaler Kapazitäten: Absolventen der Ausbildungs-programme werden zu Multiplikatoren in den Krankenhäusern des Versorgungsnetzwerkes und adressieren so den enormen Fachkräfte- und Versorgungsmangel- unabhängig von westlicher Hilfe.

PAACS-white-transparent.png
AMH.png
Screenshot 2021-07-19 215309.png

Unsere Partner und Unterstützer

10_rhein-erft.png

Infofilm über das Chirurgenausbildungs-

programm PAACS

bottom of page